Liebe Sportfreunde,
alle Schützen, die an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen wollen, und dies bereits durch die Meldungen gemacht haben, werden gebeten mit eine Willenserklärung, am Besten per Email, zu schicken. Es ist zu beachten, dass es in diesem Jahr keine Kostenbeteiligung seitens des NDSB geben wird. Bitte beachtet dieses.
Sollten die Deutschen Meisterschaften nicht statfinden, werdet ihr rechtzeitig informiert.

Bleibt gesund Brigitte - Kreissportleiterin -

 

Liebe Sportfreunde,
nun ist es offiziell. Die Landesmeisterschaften 2021 sind abgesagt. Die Landessportleitung sah sich zu diesem Schritt gezwungen, da die Ungewissheit über das weitere Geschehen mit der Pandemie unklar ist. Die Bereitschaft zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften bleibt auf alle solange bestehen, wie wir nicht wissen, ob diese stattfinden werden. Die Information darüber werden wir wahrscheinlich im Mai erhalten.

Es tut mir für die Schützen leid und ich hoffe inständig, dass wir, ob mit oder ohne Landesmeisterschaften, unseren Sport bald wieder in gewohnter Weise ausüben können.

Brigitte Mund - Kreissportleitung -

 

Liebe Sportfreunde,
seit wenigen Tagen wissen, dass der Lock-down verlängert wurde und es ist wohl noch ungewiss, wann wir wieder Zusammenkünfte mit einer größeren Anzahl an Personen durchführen können.
Die Absage des Kreisschützentages kommt daher nicht überraschend und geschieht zunächst auf unbestimmte Zeit. Ihr werdet auf alle Fälle rechtzeitig informiert und dann hoffen wir doch, dass wir uns bei guter Gesundheit wiedersehen werden.

Bleibt gesund und bis bald Alfred Koitzsch -Vorsitzender Kreisschützenverband SL-FL-